Samstag, 5. Februar

Kapelle auf dem Kapellenberg

Wanderung über die Rebhänge zur Kapelle

Von Hirschau aus, steigen wir über einen Waldweg zum Kapellenberg hinauf. Oben angekommen, bietet sich von der Wurmlinger Kapelle ein wunderbarer Blick auf das Neckartal und weiter bis zur Schwäbischen Alb mit der Burg Hohenzollern. Zum Ausgangspunkt zurück, wandern wir durch die alten und neuen Weinberge.

Treffpunkt: Mit PKW, P Stadion Ebingen

Uhrzeit: 13.30 Uhr

Wanderdaten: 7 km, ca. 2 Std., 180 Hm

Wanderführer: Hans-Dieter Reichle

Anmeldung: Tel. 07431/52403 (bis 1. Feb.)

Mittwoch, 9. Februar

Spannende Betriebsführung bei KORN Recycling

Ein Familienbetrieb. Auf der Schwäbischen Alb verwurzelt                    

KORN ist ein Recyclingunternehmen mit Hauptsitz in Albstadt. Schon seit jeher gelten die Menschen von der Schwäbischen Alb als besonders begabte

Tüftler und Erfinder. Berühmte Technikpioniere und Ingenieure stammen von hier. Deshalb verwundert es nicht, das KORN die weltweit modernste Gewerbeabfallsortier- & Ersatzbrennstoffaufbereitungsanlage betreibt.

Die Kernkompetenz ist die Entsorgung von Abfall von Industrie-, Gewerbe- und Handelsunternehmen, sowie von privaten Haushalten.Ganz besonders das Recycling und die Nutzbarmachung von Abfällen stehen hier im Zentrum

ständiger Innovation. So produziert die Firma KORN seit 2002 hochwertige Ersatzbrennstoffe für die Energiegewinnung in Kraftwerken.

Treffpunkt: Unter dem Malesfelsen 35-45

Uhrzeit: 14 Uhr

Anmeldung: 07431/74355 (Wegen Corona auf unbestimmte Zeit  verschoben)

Sonntag, 13. Februar

Winterwanderung und Langlauftour

Meßstetter “Rossberg” und “Alter Hau”

Die Winterwanderung wird von Despina Loran geführt. Ihre Tour bietet etwas Kunst und bei guter Witterung sogar Alpensicht. Die Rundwanderung

führt durch das Gebiet beim Meßstetter Rossberg. Wer Langlauf vorzieht, geht mit Peter Loran auf die mittelschwere klassische Loipe vom Alten Hau. Die Meßstetter Loipe zählt zu den schönsten, schneesichersten und höchstgelegenen Loipen auf der Südwestalb.

Treffpunkt: Mit PKW, P Stadion Ebingen

Uhrzeit: 13.30 Uhr oder

13.45 Uhr P Lidl Meßstetten

Wanderung: 10 km

Langlauftour: 9,5 km

Wanderführer: Despina Loran

Langlaufführer: Peter Loran

Anmeldung: 07431/6568 (bis 11. Februar)

Montag, 21. Februar - Neuer Termin 3. Mai 2022

Führung im Gelände der Balingen Gartenschau (die 2023 stattfindet) und Besuch im Kunsthaus Balingen

An der Stadthalle von Balingen treffen wir uns zur Führung durch das Gelände der im Jahr 2023 geplanten Balinger Gartenschau. Fachleute erklären uns die Neugestaltung am Ufer der Eyach.

 

Anschließend besuchen wir das Balinger Kunsthaus. Werke der Künstlerin Andrea Langensiepen werden hier zur Zeit ausgestellt. Ihre schier unendliche Schaffenskraft resultiert in wunderschöne Kompositionen. Ihrer Gestaltung der Bilder liegt eine Faszination von Farben, Raum und Formen zugrunde. Wenn sie in ihrer Heimat im Kitzbüheler Land in Tirol spazieren geht, schöpft sie viel Kraft, welche in ihre Kreativität einfließt - unterstützt wird diese harmonische Wirkung durch die eingesetzten Farben.

Nach der Besichtigung ihrer Werke, besuchen wir im 1. Stockwerk des Kunsthauses den Künstler Dietmar Schönherr in seinem Atelier.

Treffpunkt:         14.30 Uhr mit PKW, P mey Outlet Lautlingen

                           oder

                          14.45 Uhr Stadthalle Balingen, P2 (oberhalb der Stadthalle)

Organisation:     Ingrid Doster

Anmeldung:       Tel. 07431 591625

An der Stadthalle von Balingen treffen wir uns zur Führung durch das Gelände der im Jahr 2023 geplanten Balinger Gartenschau. Fachleute erklären uns die Neugestaltung am Ufer der Eyach.

 

Anschließend besuchen wir das Balinger Kunsthaus. Werke der Künstlerin Andrea Langensiepen werden hier zur Zeit ausgestellt. Ihre schier unendliche Schaffenskraft resultiert in wunderschöne Kompositionen. Ihrer Gestaltung der Bilder liegt eine Faszination von Farben, Raum und Formen zugrunde. Wenn sie in ihrer Heimat im Kitzbüheler Land in Tirol spazieren geht, schöpft sie viel Kraft, welche in ihre Kreativität einfließt - unterstützt wird diese harmonische Wirkung durch die eingesetzten Farben.

Nach der Besichtigung ihrer Werke, besuchen wir im 1. Stockwerk des Kunsthauses den Künstler Dietmar Schönherr in seinem Atelier.

Treffpunkt:         14.30 Uhr mit PKW, P mey Outlet Lautlingen

                           oder

                          14.45 Uhr Stadthalle Balingen, P2 (oberhalb der Stadthalle)

Organisation:     Ingrid Doster

Anmeldung:       Tel. 07431 591625

Freitag, 25. Februar

Filmabend - Wanderreise Lago Maggiore

Farbenfrohe Herbstreise

Mitte Oktober 2019 war der Ebinger Albverein auf Wanderreise am herrlichen Lago Maggiore. Hoch über dem See, lag das gemütliche Hotel Pian Nave. Zu unseren Zielen zählte Locarno und der alter Handelsweg von Cannero nach Cannobio.Die Wanderung am Orta-See wurde wegen Starkregen sehr verkürzt. Dafür wurde spontan eine Kaffeestunde im Hotel eingelegt. Einen Tag später war das Wetter traumhaft schön. Bei der Wanderung im Anzasca Tal, war der Anblick vom schneebedeckten Monte Rosa sehr beeindruckend. Auf der Rückreise besuchten wir noch Luzern am Vierwaldstätter See. Nach dem Film steht ein buntes Büfett mit italienischen Spezialitäten bereit.

Treffpunkt: Vereinsheim, Spitalhof 13

Uhrzeit: 19 Uhr

Anmeldung: Tel. 07431/74355 (bis 23. Febr.)

Sonntag, 27. Februar

Winterwanderung und Langlauf (kann nicht durchgeführt werden)

Im reizvollen Naturschutzgebiet “Irndorfer Hardt”

Die Touren führen durch das Naturschutzgebiet Irndorfer Hardt. Die Langlauf- und Wanderstrecke ist von der Schneelage abhängig. Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Presse oder unserer Homepage.

Treffpunkt: Mit PKW, Parkplatz Stadion

Uhrzeit: 13 Uhr oder 13.15 Uhr

Parkplatz Lidl Meßstetten

Langlaufführer: Rudi Neumayer

Wanderführer: Marita Neumayer

Langlauf: ca. 2,5 Std.

Wanderung: ca. 2 Std.

Anmeldung: Tel. 07431 74355 (bis 23. Febr.)